Unfruchtbarkeitsbehandlung

Umfrage

In jüngster Zeit gab es Materialien zur Behandlung der weiblichen Unfruchtbarkeit mit kambrischem Ton oder vielmehr zum Einbringen von in Tonwasser getränkten Tampons in die Vagina.

Diese Technik kann manchmal zu einem positiven Ergebnis führen, aber die Wirksamkeit ihrer Anwendung ist immer noch sehr, sehr gering. Der Mangel an spezifischen Informationen über die Grundursachen der Krankheit und was tatsächlich im Körper passiert, stört. Ich werde versuchen, diese Themen konkreter und umfassender zu behandeln..

Karmische Gründe

Weibliche Unfruchtbarkeit kann entweder eine zufällige oder eine karmische Krankheit sein, und dann sind dies Probleme, meistens aus einem früheren Leben: entweder eine schlechte Einstellung gegenüber Kindern oder die Weigerung, Kinder zu haben, wenn eine Frau sie unbedingt zur Welt bringen muss, und selbst das Mönchtum rettet hier nicht.

Eine Blockade der gebärfähigen Funktionen kann bei abnormalem Verhalten einer Frau in ihrem gegenwärtigen Leben auftreten, fast immer ist dies mit Hass verbunden.
Hass ist nicht nur für die Frau selbst gefährlich, sondern auch für andere Frauen, deren Schicksal glücklicher gewesen zu sein scheint, und für ihre Kinder.

Ich musste mich wiederholt mit Situationen auseinandersetzen, in denen Einflüsse der schwarzen Magie zu chronischer Unfruchtbarkeit von Frauen führten, ein Kind im Mutterleib verkrüppelten oder sogar töteten.
Eine Entzündung der Eierstöcke und Gliedmaßen, eine Verstopfung der Eileiter, all dies kann auf einen energetischen Schlag von Ungläubigen auf das Svadhisthana-Chakra oder auf den Einfluss der Struktur der schwarzen Magie oder einfach auf einen Dämon zurückzuführen sein, der im Unterbauch einer Frau steckt.

Ursachen

In den meisten Fällen ist die Hauptursache für weibliche Unfruchtbarkeit eine Viruserkrankung (Röteln, Windpocken, Mumps), die im Alter von 7 bis 8 Jahren übertragen wird und Komplikationen in den Genitalorganen verursacht.

Die Besonderheit der Wirkung des Virus auf eine Person besteht darin, dass es zunächst die Feldstruktur der Zelle zerstört und der Tod der Zelle selbst eine Folge der vollständigen Zerstörung ihrer Feldstruktur, ihres "Kontrollsystems" ist..

Bei Komplikationen wird die Feldstruktur des Organs selbst (sein Biofeld, feinstofflicher Körper) geschädigt. Die Entwicklung stoppt und ein chronischer Entzündungsprozess beginnt.

Der Körper versucht, die Organe in einen normalen Zustand zu "versetzen", aber da der dünne Körper beschädigt ist, sterben die neu auftretenden Zellen schnell genug ab..

Ärzte bemerken oft nicht die Unterentwicklung der Eierstöcke und Eileiter, den chronischen Entzündungsprozess in ihnen, aber die Tests zeigen ein hormonelles Ungleichgewicht, und die Ärzte beginnen, es mit hormonellen Medikamenten zu bekämpfen, aber es hat praktisch keinen Einfluss auf die Ursache der Unfruchtbarkeit.

Symptome

Die Krankheitssymptome können schmerzhafte und unregelmäßige monatliche Zyklen, Menstruationsverlust (Amenorrhoe) und hormonelles Ungleichgewicht sein.

Behandlung

Das einfachste, was in diesem Fall angeboten werden kann, ist die Anwendung von Tonapplikationen auf den Magen, auf die Stelle der entzündeten Organe (Eierstöcke und Eileiter). Tragen Sie 1 Stunde lang eine 1-2 cm dicke Tonschicht auf.

Stattdessen können Lehmwasser-Schoßbäder empfohlen werden. Normalerweise ist einmal genug, aber die Wirkung dieser Behandlung ist kurzfristig, da der dünne Körper des Organs nicht wiederhergestellt wird und nach einigen Tagen der Entzündungsprozess zurückkehrt.

Um das gewünschte Ergebnis zu erzielen, müssen Sie während der gesamten Befruchtungszeit täglich Ton auftragen, bis sich das Ei in der Gebärmutter befindet. Dies kann helfen, aber nur, wenn die Rohrpassierbarkeit erhalten bleibt..

Nachwort

Die Behandlung mit Tonanwendungen führt in den einfachsten Fällen zum Ergebnis, wenn die Unterentwicklung der Organe unbedeutend ist (Grenzfälle)..

In komplexeren Fällen ist die Wiederherstellung des feinstofflichen Organkörpers erforderlich, dann die Wiederherstellung ihres physischen Körpers, und nur dann kann das gewünschte Ergebnis erzielt werden. Der gesamte Behandlungsprozess kann 10 Tage bis zu einem Monat dauern.

Ich gebe hier keine Tipps zur Selbstbehandlung.

Eine obligatorische vorläufige Diagnose ist erforderlich, zumal die Folgen von chirurgischen Eingriffen und bösartigen und gutartigen Neubildungen sowie die Wirkung von Strukturen der schwarzen Magie (weiblicher Neid ist eine gefährliche Sache) gemischt werden können, aber dennoch: „Lass das Klopfen auf“.

Für diejenigen, die Hilfe von mir bekommen möchten, ist das Kommen völlig optional. Wenn Sie eine gemeinnützige Person sind, senden Sie ein Diagnosefoto und ich werde die Entfernung untersuchen. Die Behandlung in solch einer schwierigen Angelegenheit erfordert meistens einen Tempelbesuch mit einem besonderen Gebet.

Ich bete hier für dich und du bist im Tempel an deinem Platz. Wenn Sie eine wohltätige Person sind und alles genau und schnell tun, wird das Ergebnis erreicht, aber denken Sie daran, dass mein Gebet 2-3 Tage lang nicht mehr gültig ist.

Und natürlich muss man einen anständigen Mann haben, auf den man nicht verzichten kann :)
Ich kann Sie von den Auswirkungen der schwarzen Magie befreien, es ist auch möglich, die Organe des Kindes wiederherzustellen, aber ich beschäftige mich nicht mit dem Trocknen, also liebe Frauen, bitte lösen Sie das männliche Problem selbst.

Wenn Sie ständig Schwierigkeiten haben, dieses Problem zu lösen, empfehle ich Ihnen, mein zweites Buch, Energievampire und Ihre Gesundheit, zu lesen.

Ton - Bildhauerei und Behandlung

Viele Frauen leiden an Endometriose. Dieses scheinbar harmlose medizinische Problem kann zu einem Drama werden - in den meisten Fällen ist Unfruchtbarkeit ein häufiger Begleiter dieser Krankheit. Mit Endometriose können Sie sowohl mit Medikamenten als auch mit Hilfe von Volksheilmitteln, insbesondere Ton, sehr erfolgreich kämpfen.
Inhalt

Ein paar Worte über die Krankheit selbst

Das Endometrium ist die Uterusschleimhaut, die während des Menstruationszyklus einer Frau reift. Das Endometrium wird zusammen mit dem Menstruationsfluss aus dem Körper abgestoßen. Zu diesem Zeitpunkt stellt sich manchmal heraus, dass das Uterusblut zusammen mit Partikeln des Endometriums durch die Eileiter in die Bauchhöhle gelangt.

Dieses Phänomen ist absolut normal und natürlich. Aber manchmal können Endometriumzellen außerhalb der Fortpflanzungsorgane und anderer Organe der Frau „Wurzeln schlagen“. In diesem Fall bilden sich im Darm, im Peritoneum und in der Vagina ständig Zellcluster, die ständig wachsen - die sogenannten Endometrioseherde.

Optisch sieht es aus wie Knötchen oder Nester von abgerundeter Form - manchmal oval oder unregelmäßig, die eine dunkle oder transparente Flüssigkeit enthalten. Diese ausgebreiteten Herde „verhalten“ sich genauso wie die Endometriumzellen, die sich dort befinden, wo sie sollen, nämlich in der Gebärmutter - sie reagieren mit hormonellen Veränderungen auf den Menstruationszyklus der Frau.

Die Ursache dieses Phänomens ist unbekannt und wenig untersucht. Experten assoziieren dieses Verhalten der Schleimhaut mit Verletzungen des endokrinen Körpersystems und Problemen mit der Immunität. Manchmal ist die Endometriose für eine Frau völlig asymptomatisch und unsichtbar. Meistens manifestiert es sich jedoch in Schmerzen, die sich während der Menstruation und manchmal während der Intimität verstärken und es unmöglich machen.

Ein blutiger Ausfluss, der nach der Menstruation auftritt, kann auch eines der Symptome einer Endometriose sein..

Ein weiteres Merkmal dieser Krankheit: Die Endometriose macht sich kurz vor und während der Menstruation bemerkbar. Kopfschmerzen und Nervosität treten auf, die Stimmung verschlechtert sich, die Leistung nimmt ab und es tritt Schlaflosigkeit auf. Wie bereits erwähnt, sind viele Frauen mit Endometriose unfruchtbar.

Die Ursache dieser Krankheit kann sein

Endometriose wird in der Regel mit Hormonen in Kombination mit einer entzündungshemmenden Therapie behandelt. In komplexen und fortgeschrittenen Fällen ist manchmal ein chirurgischer Eingriff erforderlich.
Endometriose wird jedoch erfolgreich durch Kräuter und andere Volksheilmittel geheilt, von denen eines blauer Ton ist.

Die Behandlung der Tonendometriose ist relativ einfach und sehr effektiv.

Für Verfahren wird kambrischer Ton (blau) oder grau verwendet..

  1. Der zur Behandlung bestimmte Ton muss sauber sein, ohne Sand- oder Erdpartikel.
  2. Vor dem Gebrauch muss der Ton zerkleinert und mit Wasser gefüllt werden.
  3. Über Nacht in diesem Zustand belassen, damit der Ton weich wird.
  4. Am nächsten Tag sollte die überschüssige Flüssigkeit abgelassen werden und der Ton selbst sollte gut gemischt werden, bis eine gleichmäßige, dichte Masse erhalten wird..
  5. Als nächstes müssen Sie den Ton in einem Wasserbad ein wenig erwärmen, nur ein wenig, da Sie den Ton nicht sehr stark erhitzen können - er verliert seine heilenden Eigenschaften.
  6. Nachdem sich der Ton auf eine für den Körper angenehme Temperatur erwärmt hat, muss die Masse auf einer Kunststofffolie mit einer Schicht von der Dicke eines Fingers ausgelegt werden. Wenn der Ton sehr dick ist, können Sie einen dicken Kuchen machen.
  7. Legen Sie die resultierende Kompresse auf den Unterbauch. Binden Sie einen warmen Wollschal darüber oder bedecken Sie sich mit einer Decke.
  8. Die Kompresse muss 2 Stunden lang gehalten werden. Danach muss der Ton unbedingt weggeworfen und der Magen mit einer Serviette abgewischt werden.
  9. Der Behandlungsverlauf besteht aus 7-9 täglichen Eingriffen. Nach einer kurzen Pause kann der Kurs bei Bedarf wiederholt werden..
  10. Vergessen Sie nicht, dass Sie jedes Mal neuen Ton nehmen müssen. Tatsache ist, dass Ton Giftstoffe und andere "schädliche" Substanzen aus dem Körper aufnehmen kann, so dass der verwendete Tonkuchen weggeworfen werden muss..

Für eine größere Wirkung und um das beste Ergebnis zu erzielen, kann eine Tonkompresse nicht auf Wasser, sondern auf einer Abkochung von Kräutern hergestellt werden. Folgende Kräuter eignen sich zur Behandlung von Endometriose:

  • Nachfolge
  • Minze
  • Schafgarbe
  • Ringelblume (ein anderer Name für diese Pflanze ist Ringelblumen)
  • Schöllkraut
  • Baldrian
  • Johanniskraut
  • Manschette
  • Die Gebärmutter ist Bor
  1. Diese Kräuter können in beliebiger Kombination eingenommen werden. Sie können daraus einen Aufguss zubereiten. Gießen Sie dazu einen Esslöffel Kräuter mit einem Glas kochendem Wasser ein und lassen Sie ihn 15 bis 20 Minuten ziehen.
  2. Und Sie können eine Abkochung machen - gießen Sie dazu einen Esslöffel der Mischung aus getrockneten Kräutern mit einem Glas Wasser, bringen Sie es zum Kochen und halten Sie es 5-10 Minuten lang bei schwacher Hitze. Dann die Brühe abkühlen lassen, abseihen und den Ton darin einweichen. Wenn frische Kräuter zur Behandlung verwendet werden, benötigen sie etwas mehr als trockene Rohstoffe.

Bei Endometriose sind Tonkompressen mit Holzläusen wirksam.

Mahlen Sie frisches Holzläusegras und kneten Sie es direkt in einem Tonkuchen. Dann machen Sie die Kompresse wie gewohnt. Für die Behandlung können Sie trockenes und gedämpftes Holzläusegras verwenden, aber die Wirkung von Frisch ist viel größer. Damit Heilkräuter ihre natürliche Kraft aufgeben können, ist es besser, sie auf dem wachsenden Mond zu sammeln - zu diesem Zeitpunkt sind ihre heilenden Eigenschaften am ausgeprägtesten.

  • Endometriose verursacht viel Unbehagen und Unannehmlichkeiten, aber Sie können Ihr Wohlbefinden mit einem vernünftigen Lebensstil und einer ausgewogenen Ernährung verbessern..
  • Bei der Endometriose wird eine moderate körperliche Aktivität empfohlen, da sie den Spiegel des weiblichen Hormons Östrogen senkt und die Krankheit daher nicht mehr fortschreitet.
  • Während der Menstruation ist es besser, Pads anstelle von Tampons zu verwenden. Die Verwendung von Tampons kann dazu führen, dass Blut in die Eileiter fällt, und Tampons hemmen den natürlichen Blutabfluss, was die Menstruation verschlimmert, die für die Endometriose bereits schmerzhaft ist.
  • Die Ernährung für diese Krankheit sollte ausgewogen und vollständig sein. Die Diät sollte etwa zur Hälfte aus Gemüse und Obst bestehen. Es ist klüger, die Verwendung von starkem Tee, Kaffee und kohlensäurehaltigen Getränken während der Behandlungsdauer zu beschränken..

Die offizielle Medizin bietet eine Hormontherapie zur Behandlung dieser Krankheit an. Eine solche Behandlung hat jedoch viele Nebenwirkungen und mögliche Komplikationen - nicht jeder wird sich dafür entscheiden. Die langjährige Praxis der Behandlung von Endometriose mit Volksheilmitteln hat sich auch von der besten Seite bewährt. Vielleicht ist für jemanden die Kombination dieser Behandlungsmethoden die beste Option.

Im Arsenal der traditionellen Medizin gibt es viele Möglichkeiten zur Bekämpfung einer Krankheit wie Endometriose:

  1. Propolis-Behandlung
  2. Hirudotherapie (Behandlung mit Blutegeln)
  3. Abkochungen von Kräutern sowie Behandlung mit Rübensaft

Kräutersammlung, die Ringelblume, Minze, Schöllkraut, Baldrianwurzel, Johanniskraut, Schafgarbe und eine Schnur enthält, braut kochendes Wasser mit einer Rate von 1 EL. Kräutermischungen in einem Glas kochendem Wasser. 15 Minuten in einem Wasserbad abtropfen lassen und dann 20 Minuten ziehen lassen. Sie müssen diese Brühe zweimal täglich eine halbe Tasse einnehmen. Die Behandlung dauert einen Monat und nach einer zweiwöchigen Pause kann der Kurs wiederholt werden.

Rübensaft kann bei der Behandlung von Endometriose sehr hilfreich sein. Trinken Sie 2 mal täglich frischen Saft in einer viertel Tasse. Sie müssen die Safttherapie mit kleinen Portionen des Safts beginnen und die Menge schrittweise auf ein Viertel oder ein halbes Glas bringen. Vor dem Gebrauch sollte der Saft einige Zeit stehen bleiben. Es wird nicht empfohlen, ihn mit gepresstem Saft zu trinken. Rote-Bete-Saft kann mit Karotten gemischt und 1 Stunde nach Geschmack hinzugefügt werden. ein Löffel Honig.

Welche Behandlungsmethode für Endometriose sollte von jeder Frau selbst festgelegt werden? Den jahrhundertealten Traditionen der traditionellen Medizin oder der Professionalität „offizieller“ Ärzte vertrauen. Vielleicht findet es jemand notwendig, die Empfehlungen beider zu kombinieren. Eines ist sicher: Sie müssen das Problem der "Endometriose" so schnell wie möglich lösen, ohne auf seine Entwicklung warten zu müssen. Die Zukunft sowohl der Frau selbst als auch ihrer Kinder hängt davon ab..

Uterusmyome: Behandlung mit Volksheilmitteln zu Hause

Die Diagnose dieser Krankheit klingt für eine Frau als Satz, obwohl dies nicht der Fall ist. Eine rechtzeitig erkannte Krankheit kann schnell genug behandelt werden, oft mit Volksheilmitteln, und hat keine Nebenwirkungen. Zunächst lohnt es sich, sich mit der Definition dieser Krankheit zu befassen..

Uterusmyome - ein gutartiger Tumor, der bei Frauen auftritt, die die Pubertät erreicht haben und mit einer Funktionsstörung des Blutkreislaufs und der Lymphe in den Muskeln der Gebärmutter verbunden sind.

Die häufigste Krankheitsperiode ist das Alter der Frau zwischen 30 und 50 Jahren. Die Gefahr dieser Krankheit besteht darin, dass mit dem Wachstum des Tumors andere Organe des kleinen Beckens betroffen sein können, was zu Blutungen und möglicherweise zum Tod führen kann.

Ursachen und Symptome der Krankheit

Die Symptome bei einigen Frauen sind praktisch nicht sichtbar, und die Krankheit wird nur nach einem geplanten Termin bei einem Gynäkologen diagnostiziert. Es gibt immer noch häufige Symptome, um diese Krankheit zu identifizieren..

  1. Ständige stumpfe oder schmerzende Schmerzen im Unterbauch, in den Eierstöcken oder in der Gebärmutter.
  2. Mangel an monatlichem seit mehr als 3 Monaten.
  3. Probleme mit Stuhlgang, anhaltender Verstopfung oder Schmerzen beim Wasserlassen. In stark fortgeschrittenen Fällen sind vor allem Darm und Blase betroffen.
  4. Weiß. Milchiger Ausfluss, manchmal mit Blut und übelriechendem Geruch.

Wenn Sie mindestens eines der oben genannten Symptome feststellen, sollten Sie sich sofort an Ihren Gynäkologen wenden, um sofort mit der Behandlung von Myomen, einschließlich Volksheilmitteln, zu beginnen.

Ursachen der Krankheit

  1. Der erste und wichtigste Grund ist das Vorhandensein eines hormonellen Versagens bei einer Frau. Gebrochene Eierstöcke sind eine wichtige Ursache für Myome..
  2. Weiblicher Stress und Nervenzusammenbrüche tragen wesentlich zum Ausbruch und Wachstum dieser Krankheit bei.
  3. Jüngste oder chronische Nierenerkrankungen wie Pyelonephritis und Mandelentzündung.
  4. Systematische Arbeit unter schwierigen Bedingungen (klimatisch oder körperlich hart).
  5. Schilddrüsenerkrankung. Hormonelles Ungleichgewicht.

Im Falle einer bereits bestehenden Krankheit, dh zusätzlicher Ursachen, die das Wachstum und die Entwicklung des Tumors beeinflussen. Dies ist zuallererst:

  • Späte Abtreibungen.
  • Chronische „weibliche“ Erkrankungen der Eierstöcke und Eileiter sind in der Regel entzündliche Prozesse.
  • Zu langfristige Anwendung hormoneller Verhütungsmittel ohne Unterbrechung.
  • Mangel an Schwangerschaft und Stillzeit bis zu 30 Jahren.

Diagnose der Krankheit

Nur der behandelnde Gynäkologe kann eine vollständige Diagnose auf der Grundlage einer Reihe klinischer Studien durchführen, z.

  • Eine gründliche Untersuchung und Analyse von Beschwerden und Krankengeschichte. Es versteht sich, dass die Anamnese der Verlauf und die Symptome der Krankheit über einen bestimmten Zeitraum sind..
  • Ein Studium der Geschichte der Vererbung. Sammlung und Analyse von Erbkrankheiten bei Müttern, Großmüttern usw..
  • Die während der Untersuchung des Patienten erhaltenen Daten, die Reaktion auf das Abtasten der inneren Organe des kleinen Beckens.
  • Allgemeine Daten der gynäkologischen Untersuchung.
  • Und der wichtigste Punkt bei der Diagnose dieser Krankheit ist Ultraschall. Mit Ultraschall können Sie nicht nur das Vorhandensein eines Tumors bei einer Frau bestimmen, sondern auch die Größe und Lage der "Herde" der Krankheit herausfinden.

In besonders fortgeschrittenen Fällen wird manchmal eine zusätzliche Untersuchung für den Übergang eines gutartigen Tumors zu einem bösartigen Tumor vorgeschrieben. Hierzu werden fortschrittliche medizinische Technologien eingesetzt, auf deren Grundlage sie schließen. In der modernen Welt verwenden sie für eine genauere Diagnose:

  • Eine Biopsie des Knotens mit einem Hysteroskop. Bei dieser Methode wird ein Stück des erkrankten Gewebes mit einem langen „Stift“ für die weitere klinische Erforschung von Krebs entnommen.
  • Die Laparoskopie der Becken- und Bauchorgane wird durchgeführt, indem unter Vollnarkose ein kleiner Einschnitt in den Bauch gemacht und dort ein Ultraschallschlauch eingeführt wird, um klinische Daten zu erhalten.
  • Die Angiographie wird durch die Tatsache erschwert, dass eine spezielle Substanz in das Blut einer Frau eingeführt wird, die jede bösartige Krankheit manifestieren kann.
  • Magnetstrahlentomographie, auch Magnetresonanztomographie genannt..

Krankheitsprävention

Um das Auftreten und die Entwicklung von Uterusmyomen maximal auszuschließen, lohnt es sich, alle Schritte unter Ausschluss der Krankheit rechtzeitig zu unternehmen.

  1. Überwachen Sie die sexuelle Hygiene sorgfältig, ungeplante Schwangerschaften ausschließen, Entzündungen rechtzeitig behandeln und hormonellen Störungen vorbeugen.
  2. Lassen Sie sich regelmäßig vom Gynäkologen gynäkologisch untersuchen. Die rechtzeitige Erkennung einer Krankheit durch einen Arzt entlastet die schwierige und langwierige Behandlung.
  3. Schwangerschaft bis zu 25 Jahren. Natürlich sollten Sie diese Empfehlung nicht annehmen, die moderne Welt hat sich buchstäblich verändert, auch die Geburtsanforderungen haben sich geändert. Vergessen Sie nur nicht, dass die Physiologie einer Frau so gestaltet ist, dass die beste Zeit für die Fortpflanzung von Nachkommen bis zu 25 Jahre beträgt.
  4. Regelmäßiger Sex reduziert das Krankheitsrisiko erheblich. Es ist seit langem bewiesen, dass das regelmäßige Erreichen eines Orgasmus durch eine Frau das Risiko von Krankheiten der "weiblichen" Sphäre um fast 50% reduziert.
  5. Regelmäßiges Training. Sporttraining verringert die Möglichkeit einer Stagnation von Blut und Lymphe im Gewebe, erhöht den Muskeltonus und wirkt sich positiv auf den gesamten Körper aus.
  6. In der kalten Jahreszeit warm anziehen. Eine Unterkühlung der Hüften und Beine kann zu einer Abnahme der Immunität und zum Auftreten von Entzündungsprozessen in den Beckenorganen führen.
  7. Versuchen Sie, sich rechtzeitig zu entspannen und Stresssituationen zu vermeiden.
  8. Versuchen Sie, nicht lange ohne Schutzcreme dem Sonnenlicht ausgesetzt zu sein. Ultraviolette Strahlen beeinträchtigen den Zustand des Immunsystems, was wiederum die Abwehrkräfte des Körpers verringert.

Volksrezepte zur Behandlung von Uterusmyomen

Es kam vor, dass die Behandlung von Myomen mit Volksheilmitteln zu Hause keine mittelalterliche Wildheit ist, sondern ein sehr effektiver und effizienter Weg, um Operationen zu vermeiden. Im Folgenden finden Sie die effektivsten Methoden zur Behandlung von Myomen mit alternativen Methoden.

Behandlung von Myomen mit Heilpflanzen

  1. Ringelblumenbehandlung.
    Mit Myoma trinken sie Ringelblumen, machen Tampons und duschen regelmäßig. Um Myome auf volkstümliche Weise mit Ringelblumen zu behandeln, machen Sie zuerst einen Sud. Um die Brühe zuzubereiten, nehmen Sie 2 EL. l trockenes Gras oder fein gehackt frisch, ein Glas kochendes Wasser gießen und auf Raumtemperatur abkühlen lassen. Nehmen Sie innerhalb von 3 U / Tag für eine halbe Tasse Brühe.
  2. Aloe-Saft.
    Um dieses Rezept zuzubereiten, nehmen wir eine Pflanze, die älter als 3 Jahre ist, brechen den Stiel ab und zerdrücken ihn vorsichtig (in einen matschigen Zustand). Als nächstes mischen Sie die resultierende Mischung mit 1 Teelöffel Honig, fügen Sie ein paar Körner Propolis hinzu, mischen Sie alles gründlich und schmieren Sie den Tupfer mit der Mischung. 1 Stunde in die Vagina einführen.
  3. Das Rezept gegen Myome aus Vanga.
    Nehmen Sie Hanfsamen, kochen Sie sie aus und trinken Sie 3 U / Tag, bis der Tumor vollständig verschwindet. Myoma wird in 2-3 Wochen vergehen, müssen Sie vor den Mahlzeiten trinken.
  4. Schöllkrautbehandlung.
    Ein solches Volksheilmittel wie Celandine kann Uterusmyome heilen. Diese Pflanze ist ziemlich giftig, daher ist es notwendig, sie mit einer gewissen Vorsicht anzuwenden, um nicht noch mehr zu schädigen. Es ist nicht leicht mit Schöllkraut zu behandeln, sondern mit Alkoholtinktur. Zur Herstellung von Tinkturen nehmen Sie 0,5 l Wodka, 5 EL. l Schöllkraut, 1 EL. l Honig, alles mischen, in einen Glasbehälter gießen und 14 Tage an einem dunklen Ort verstecken. Nehmen Sie 1 EL. Löffel vor der ersten Mahlzeit (Frühstück). Nicht in reiner, sondern in verdünnter Form einnehmen, einen Löffel Tinktur in 1 EL auflösen. Wasser und trinken, alle 3 Tage die Dosis um einen halben Löffel usw. auf 5 oder bis zur vollständigen Genesung erhöhen.
  5. Maryin Wurzel.
    Wenn Sie diese seltene Pflanze bekommen können, versuchen Sie, damit behandelt zu werden. Sie ist sehr effektiv und vor allem erprobt. Verwenden Sie zur Behandlung einen Sud und eine Tinktur. Sie können die Tinktur nach dem obigen Rezept zubereiten, alle Proportionen eins zu eins beachten. Ein Sud wird nach dem folgenden Schema hergestellt - 2 EL. l Kräuter für 1 EL. kochendes Wasser. Sie können den Sud zum Duschen und zur oralen Verabreichung vor dem Essen verwenden. Tinktur kann in 3 EL genommen werden. l 3 r / Tag vor den Mahlzeiten mit etwas Wasser. Kurs nicht länger als 2 Monate.
  6. Gebärmutter der Kiefer.
    Diese Wunderpflanze ist seit langem für ihre Fähigkeit bekannt, die Gesundheit von Frauen wiederherzustellen. Sie können die Pflanze in Form von Abkochungen zur oralen Verabreichung dreimal täglich, eine halbe Tasse vor den Mahlzeiten, verwenden. Die Brühe gemäß den Anweisungen kochen. Sie können auch Alkoholtinktur verwenden. Bereiten Sie die Tinktur gemäß den obigen Anweisungen vor und trinken Sie sie dreimal täglich für 2 EL. Löffel vor dem Essen mit einem Glas Wasser.
  7. Maulbeerwurzel und Kirschrinde.
    Diese Kombination schützt Sie lange vor weiblichen Tumoren. Dieses Mittel ist den sibirischen Ärzten seit langem für seine Wirksamkeit bei der Behandlung "weiblicher" Krankheiten bekannt. Zur Zubereitung müssen Sie 1 Teil der Rinde und 3 Teile der Wurzel einnehmen, mit Wodka mischen, darauf bestehen und dreimal täglich 15 bis 20 Tropfen vor den Mahlzeiten einnehmen. Diese Tinktur stärkt die Wände der Gebärmutter und fördert die Resorption bestehender Tumoren.
  8. Zwiebelbehandlung.
    Um Uterusmyome mit einem Volksheilmittel wie Zwiebeln zu behandeln, müssen Sie einen kleinen Kopf nehmen, reiben. Als nächstes machen Sie einen hausgemachten Tupfer mit der Mischung, setzen Sie in die Vagina und halten Sie für mindestens 30 Minuten, das Produkt ist sehr effektiv, aber es wird notwendig sein, zu tolerieren.

Andere traditionelle Behandlungsrezepte

  1. Komprimieren Sie aus Honig und Pinienkolophonium.
    Um diese Kompresse vorzubereiten, müssen Sie 2-3 EL nehmen. l Honig, 10 Kiefernkolophonium und ein paar Pflanzenöle, alles gründlich mischen und auf einen Baumwolllappen legen. Danach vorsichtig am Schambein befestigen und mehrere Tage tragen, ohne die Haare zu entfernen, vor der Rasur.
  2. Gänsefettabstriche.
    Um diese Tupfer zuzubereiten, nehmen Sie 10 Esslöffel frisches Gänsefett, schmelzen Sie und fügen Sie ein wenig Calendula hinzu, kühlen Sie ab und setzen Sie die Kerzen 10 Tage lang hintereinander in die Vagina.
  3. Fischölabstriche.
    Wir nehmen einen Tupfer, tränken ihn mit Fischöl und legen ihn die ganze Nacht in die Vagina, also 10 Tage hintereinander.
  4. Hirudotherapie.
    Seit jeher gelten Blutegel als das Mittel Nr. 1 für Krankheiten, die mit Blutstauung verbunden sind. Mit ihrer Hilfe wird nicht nur das Myom behandelt, sondern auch andere Tumoren bis hin zu bösartigen Tumoren.
  5. Walnussbehandlung.
    Zur Herstellung der Tinktur benötigen Sie grüne (junge) Nüsse. Sie werden mit Wodka gegossen und bestehen 15 Tage an einem dunklen Ort, nehmen Sie 2 EL. l 3 U / Tag bis zur vollständigen Genesung.
  6. Pinienkernenbehandlung.
    Um Uterusmyome ohne Operation zu behandeln, stellen Volksheilmittel Tinkturen aus Pinienkernen her. Verwenden Sie für die Zubereitung von Tinkturen nach dem obigen Rezept nur anstelle von Walnüssen eine leere Tannenzapfenschale.
  7. Cambridge Ton.
    Die Tonbehandlung ist seit langem bekannt, nur wenige Menschen verwenden sie, aber vergeblich ist sie in Bezug auf die Wirksamkeit mit den fortschrittlichsten Methoden der offiziellen Medizin vergleichbar. Eine alternative Behandlung von Uterusmyomen mit Ton wird durchgeführt, indem Ton mit Wasser zu einem dichten, plastikartigen Zustand gemischt und dann auf den Unterbauch aufgetragen wird, bis er sich verfestigt. Die Behandlungsdauer beträgt 21 Tage.

Generelle Empfehlungen

Es ist wichtig zu bedenken, dass keine Behandlung mit Volksheilmitteln ohne Operation bei Uterusmyomen nicht wirksam ist, wenn Sie Ihren Lebensstil nicht grundlegend ändern: Hören Sie nicht auf zu trinken und zu rauchen, hören Sie nicht auf, einen sitzenden Lebensstil zu führen, oder beschweren Sie sich nicht ständig über Probleme.

Befreien Sie sich vollständig von Abhängigkeiten, rennen Sie morgens los und treiben Sie Sport. Versuchen Sie, mehr Zeit im Freien (vorzugsweise im Wald) zu verbringen, und melden Sie sich in Begleitung von Verwandten und Freunden für einen Pool an. Nur solch umfassende Maßnahmen helfen, Myome ein für alle Mal ohne Operation, Schmerzen und Stress loszuwerden..

Ihre Krankheit ist kein Satz, sondern ein Leitfaden für Maßnahmen und eine vollständige Überprüfung Ihres früheren Lebensstils.

Alternative Behandlung von Adenomyose. Magischer Ton

Adenomyose, innere Uterusadenomyose und Endometriose sind ziemlich schwerwiegende Verstöße gegen die Struktur des Uterusgewebes. Pathologische Veränderungen bei dieser Krankheit betreffen sowohl die Schleimhaut der Gebärmutter, das Endometrium als auch die Muskelschichten, da in ihnen die Endometriumzellen wachsen. Diese Prozesse spiegeln sich direkt in allen Funktionen des Fortpflanzungssystems der Frau wider und führen manchmal zu schwerwiegenden Folgen wie Fehlgeburten, spontanen Abtreibungen im Frühstadium und Unfruchtbarkeit.

Vorsicht - Adenomyosis!

Es ist oft sehr schwierig, durch auffällige Manifestationen das Vorhandensein eines Problems herauszufinden, da die Adenomyose, insbesondere im Anfangsstadium, durch einen asymptomatischen oder symptomarmen Verlauf gekennzeichnet ist. Wenn die Krankheit jedoch während der Untersuchung durch einen Gynäkologen diagnostiziert wird, ist es notwendig, sich mit der Behandlung der Pathologie zu befassen, insbesondere wenn die Frau beabsichtigt, Mutter zu werden.

Die konventionelle Behandlung der Endometriose beinhaltet die Anwendung einer komplexen, konservativen medikamentösen Therapie, deren Hauptaufgabe darin besteht, den normalen hormonellen Hintergrund des Körpers einer Frau wiederherzustellen, die Immunität zu stärken und ihre allgemeine Gesundheit zu stabilisieren. In extremen Fällen, wenn die Krankheit eine schwere, vernachlässigte Form annimmt und abnormale Veränderungen im Gewebe der Gebärmutter großräumig und irreversibel werden, ist ein chirurgischer Eingriff erforderlich. Sehr selten, die Gebärmutter von Adenomyose betroffen, sind Ärzte gezwungen, teilweise oder vollständig zu amputieren.

Auf der Grundlage des Vorstehenden wird klar, wie wichtig es ist, die Krankheit zu erkennen, während sie sich im Anfangsstadium der Entwicklung befindet. Gleichzeitig wird eine konservative Behandlung sehr effektiv, und eine Frau kann in Zukunft auf ein normales Leben und die Geburt gesunder Kinder zählen. Die alternative Behandlung der Adenomyose, die dazu beiträgt, den Krankheitsverlauf zu erleichtern und die Prognose für eine Genesung zu verbessern, wird in dieser Zeit ebenfalls zu einer hervorragenden zusätzlichen „Therapie“.

Regeln für die Behandlung mit blauem Ton

Ton ist ein einzigartiges Heilmittel, das seit langem zur Behandlung vieler Krankheiten eingesetzt wird, einschließlich Erkrankungen der Fortpflanzungsorgane des weiblichen Fortpflanzungssystems. Natürlicher Ton enthält eine fantastische Menge nützlicher Substanzen, Mineralien von Mikro- und Makroelementen, die den menschlichen Körper beeinflussen, wenn sie auf die günstigste Weise richtig verwendet werden.

Wie kann man eine ähnliche alternative Behandlung der Adenomyose anwenden? Zunächst muss blauer Ton, der in jeder Apotheke gekauft oder (wenn möglich) unabhängig ausgegraben werden kann, mit warmem Wasser verdünnt werden. Zu diesem Zweck ist es zweckmäßig, ein kleines Becken, eine Schüssel oder eine andere große Kapazität zu verwenden. Es ist wichtig, das Wasser nicht zu überfüllen, da die Massenkonsistenz am Ende weichem und geschmeidigem Plastilin ähneln sollte.

Um sich vollständig aufzulösen, benötigt blauer Ton mehrere Stunden. Außerdem muss es gut gemischt werden, damit kein einziger Klumpen zurückbleibt und ein Behälter mit weichem Ton in ein Wasserbad gestellt wird. Von Zeit zu Zeit müssen Sie unter Rühren der Komposition die „Medizin“ ein paar Minuten fünf halten. Es ist unmöglich zum Kochen zu bringen, da in diesem Fall natürlicher Ton einen Teil seiner heilenden Eigenschaften verliert.

Nachdem die Mischung fertig und leicht abgekühlt ist, muss aus Ton ein kleiner Kuchen mit einer Dicke von nicht mehr als 2 cm geformt werden. Zum Rollen von Kunststoffmassen ist es sehr praktisch, Zellophan oder Frischhaltefolie zu verwenden, und der Kuchen wird gleichmäßig, da weniger Schmutz auf dem Tisch liegt.

Jetzt, da alles fertig ist, können Sie mit dem Verfahren zur alternativen Behandlung der Adenomyose aus blauem Ton beginnen. Legen Sie einen warmen (erträglich heißen) Kuchen auf Ihren Bauch unter Ihren Bauchnabel. Decken Sie den Ton mit Frischhaltefolie ab und wickeln Sie Ihren Bauch ein. Die Masse des blauen heilenden Tons sollte nicht länger als zwei Stunden auf dem Körper sein. Danach sollte der getrocknete Kuchen weggeworfen und die Haut auf dem Magen mit warmem Wasser gewaschen werden.

Um eine positive Wirkung der Behandlung zu erzielen, müssen mehrere ähnliche Verfahren durchgeführt werden. Die Symptome einer Adenomyose werden bald abnehmen (wenn dies spürbar war), und der Zustand der Frau wird sich verbessern.

Ton für Gesundheit und Schönheit

Ton entstand vor etwa 500 Millionen Jahren durch Verwitterung von Steinen. Es besteht aus Aluminium, Sauerstoff, Wasser (A1203H20) und Verunreinigungen. Ton ist überall verbreitet, aber es ist ratsam, ihn zur Heilung in Steinbrüchen in einer Tiefe von 10 bis 15 m oder an Orten zu verwenden, die nicht von Würmern infiziert sind und nicht von den Abgasen von Autos bestäubt werden.

Ton ist steril. Es wird von Verunreinigungen (Steinen, Wurzeln) gereinigt, in gefiltertem, immer ungekochtem Wasser eingeweicht, in der Sonne getrocknet oder warm, mit Holzspateln oder Händen aufgetragen und in einer nichtmetallischen Schale aufbewahrt. Metalle und Heizung verderben Ton.

Epische Helden nahmen eine Handvoll feuchter Erde, also Lehm, aus dem Haus. Sie schmierte Wunden, die schnell heilten, weil sie antiseptische Eigenschaften hatte. Ton ist ein Sorptionsmittel, das Schlacken und Salze zieht. Es ist in der Lage, die Energie des Meridians wiederherzustellen und die benötigten Spurenelemente - Phosphor, Magnesium, Kalium, Kalzium, Eisen usw. - auf den Körper zu übertragen..

Nasse Tonkompressen von cremiger Konsistenz werden 2-3 Stunden lang auf eine wunde Stelle oder Zone ihrer Entsprechung gelegt, bedeckt mit einer Kunststofffolie oder einem Wachstuch, bedeckt mit einer dicken Wollschicht, die die Wärme unter der Kompresse hält. Um die Energieübertragung zu stimulieren, ist es besser, rote Wolle zu nehmen. Tonkompressen sind harmlos, es wird jedoch nicht empfohlen, sie auf Bauch und Brust mit vollem Magen zu legen (1-2 Stunden nach dem Essen). Pausen in der Tontherapie - zwei Stunden am Tag zwischen den Anwendungen und 10 Tage im Monat. Sie trinken Ton mit 0,1–2 Teelöffeln pro Tag zur Vorbeugung von Krankheiten, gewöhnen sich allmählich an den Körper und bis zu vier Teelöffel während der Behandlung. Ton sterilisiert Wasser und Milch. Sie trinken Lehmwasser, um den Darm von Schleim, Polypen und Fäkalien zu reinigen. Tonklistiere sind effektiv, sollten aber nicht oft gemacht werden. In der Gynäkologie werden Tampons mit flüssigem Ton verwendet. Ton wird im Mund gehalten, um das Zahnfleisch zu sterilisieren und Schmerzen zu lindern. Es wird anstelle von Zahnpulver verwendet und es ist besser, die Zähne nicht mit einer synthetischen Zahnbürste, sondern mit den Fingern zu putzen. Sie massieren das Zahnfleisch, regieren die Zähne, übertragen die Energie ihrer Meridiane und Ton zerstört Zahnstein. Das Waschen der Haare mit Ton versorgt die Haare mit Kalzium. Das Kneten von Ton in den Händen verstärkt seine Wirkung.

Ton wird zur Anwendung bei Abszessen, Vitamin-B2-Mangel (Pellagra), Adenitis, Adenoiden, Adenom, Angina, Anämie, Arthritis, Arteriosklerose, Schlaflosigkeit, Bronchitis, Krampfadern, Sinusitis, Gastritis, Hämatom, Hämorrhoiden, Würmern, Kopfschmerzen, Dermatitis, empfohlen, Verstopfung, Intoxikation, Ischias, Husten, Darmparasiten, Stechen, Knochen an den Beinen, Mastitis, Mastopathie, Falten, Kahlheit, Erfrierungen, Verbrennungen, Windelausschlag, Tumoren, Osteoporose, Mittelohrentzündung, Knochenpanaritium, Papillome, Frakturen, Durchfall, Durchfall, Rachitis, Rheuma, Mumps, Insektenstiche, Müdigkeit, Furunkel, Stirnhöhlenentzündung, Blasenentzündung, Sporen, Ekzeme, Geschwüre usw..

Die sorbierenden und energetisch wiederherstellenden Eigenschaften von Ton sind einzigartig: Ein Gramm Ton reicht aus, um 800 m2 der Hautoberfläche zu behandeln. Aber dies ist das Potenzial des Tons, und um es zu nutzen, muss man dem Ton alles über sich erzählen, dh sie „kennenlernen“. Kneten Sie dazu den Ton in den Händen, bis er hinter den Fingern zurückbleibt. Infolgedessen wird es plastisch, glänzend, klingelt, das Wort - "lebendig". Erst danach kann Ihnen kambrischer Ton zugute kommen, der Mikropartikel aus dieser Zeit enthält. Wenn Sie Ton mit Seele und Liebe durch Ihre Hände und Finger kneten, auf die sich Informationen über Ihre Organe und deren Wohlbefinden (Beschwerden) reflexartig konzentrieren, werden alle Informationen über den physischen Zustand Ihrer Seele und Ihres Körpers auf den plastifizierten Ton übertragen.

Ton und Wasser sollten nicht erhitzt werden! Ton kann nicht wieder verwendet werden. Es ist am besten, ihn von den Häusern der Menschen weg zu begraben und an einen unerreichbaren Ort zu bringen.

Was ist die Wirkung von Ton für Gesundheit und Schönheit?

Erstens reinigt Ton mit seinen Saugeigenschaften den Körper durch Schweiß und Talgkanäle (Poren) der Haut von Salzen, Toxinen und abgestorbenen Schuppen (Zellen). Gleichzeitig werden Blut- und Lymphkapillaren gereinigt, eine empfindliche Hautreaktion nimmt zu.

Zweitens reinigt aufgenommenes Wasser, gefiltert und strukturiert durch Ton, den Magen und den Darm. Gleichzeitig reichert Tonwasser den Körper mit Mikroelementen an und stabilisiert gesunde Schwingungen der inneren Organe.

Drittens stabilisiert sich Ton, macht die Energie eines erkrankten Organs gesund, beseitigt Müdigkeit und erhöht das Lebenspotential. Gleichzeitig stellt es die Gesundheit aller Organe, dh des Körpers und der Seele, wieder her.

Viertens beseitigt den Schweißgeruch, vorausgesetzt, Ihre Ernährung ist kompetent und ausgewogen.

Fünftens regeneriert Ton die Haut des Gesichts und des ganzen Körpers, macht sie geschmeidig und glättet Falten.

Sechstens stellt die Verwendung von Ton die Vitalität wieder her und regt das Interesse am Leben an.

Siebtens beseitigt Ton die Grundursache für Schmerzen oder Krankheiten. Dies ist ein langer Prozess, der Geduld erfordert..

Es gibt keine Kontraindikationen für die Verwendung von Ton, wenn der Ton zunächst sauber und zertifiziert ist.

Wie man den Körper mit Ton reinigt?

Wie Sie wissen, wird der Körper durch die Haut von Salzen und Toxinen gereinigt. Wenn Ton aufgenommen wird, erfolgt die Energiestabilisierung der Organe, indem Ton direkt auf einen wunden Punkt oder Reflexzonen (Punkte) von Gesicht, Händen, Füßen und erkrankten Organen aufgetragen wird. Je nach Verwendungszweck kann es in Form einer Anwendung, "Sauerrahm", einer Kugel, Kerze, Pulver oder wässriger Lösung verwendet werden.

Der beste Weg, um den Körper von Salzen und Toxinen zu reinigen, besteht darin, den gesamten Körper mit einer cremigen Tonpaste (einschließlich der Haare des Kopfes und anderer Körperteile) zu bestreichen, was natürlich ideal ist. Eine so große Menge Ton (wenn auch nicht blau) kann im Sommer in Steinbrüchen in Fabriken, in denen Ziegel oder Steingut hergestellt werden, in beträchtlicher Tiefe gefunden werden.

Cremige Nudeln werden so gekocht. Aus Brettern, Sperrholz oder Linoleum machen sie ein 30–35 cm tiefes Bad (je breiter desto besser) (ausgenommen verzinkte Eisenbäder). Steinbruchton wird in das Bad gegossen. Die Hände kneten diesen trockenen Ton zu den kleinsten Klumpen und füllen ihn mit Brunnenwasser (aus Holzblockhäusern), das zuvor (3-4 Stunden) in Holzfässern oder in emaillierten Eimern, einem Becken und einer Badewanne in der Sonne stand. Wasser wird in ein Tonbad gegossen und mit den Händen gerührt. Um den Ton cremig zu trocknen, muss er drei bis fünf Tage im Bad aufbewahrt werden. Während dieser ganzen Zeit „laden“ Sonne und Mond den Inhalt auf, und Sie zerknittern und lösen ihn auf. Durch das Entfernen ungelöster Kieselsteine ​​erhalten Sie heilenden Ton. Übrigens ist ein Teil eines solchen getrockneten Tons im Winter nützlich oder zu anderen Zeiten bewahrt er Reinheit und Ladung.

Nachdem Sie den Körper mit „saurer Sahne“ überzogen haben, ist es ratsam, barfuß im Schatten der Bäume zu gehen, bis der Ton vollständig ausgetrocknet ist, und dann den ganzen Körper mit in der Sonne erhitztem Wasser zu waschen. So werden Sie von Salzen und Toxinen gereinigt und die stabilisierende tonische Energie von Ton wird auf Ihre Organe übertragen. Dieser Vorgang kann den ganzen Sommer über durchgeführt werden. Als Teil der "sauren Sahne" ist es wünschenswert, zu trocknen, zu brechen und zu Pulver zu mahlen. Dies ermöglicht es zu jeder anderen Jahreszeit, es zu einem härtenden und behandelnden „feuchten Umhang“ zu machen, Tonwasser zu reinigen und es zu trinken. So reinigen Sie Magen und Darm und stabilisieren die Aktivität der inneren Organe.

Sie sollten Körperschmierung mit Selbstmassage kombinieren. Das Streicheln ist bereits erfolgt, es bleibt nur das Reiben, Kneten und Klopfen. Ein Rollenmassagegerät hilft bei der Bearbeitung des Rückens und besser jemand von Menschen, die für Sie angenehm sind. Während der Massage nimmt die Bewegung von Blut und Lymphe zu, die Bänder der Knochen öffnen sich und die Wirkung nimmt erheblich zu.

Bei unzureichendem Ton kann der Körper mit der Methode des „feuchten Umhangs“ aus Ton gereinigt und gehärtet werden. Dazu mindestens drei Esslöffel Tonpulver in einen Eimer Wasser geben, umrühren und schütteln. Das Blatt wird in den Eimer abgesenkt und eingeweicht, so dass der gesamte Inhalt des Eimers darin absorbiert wird. Ein Mann in Tonplatten getränkt. Dann liegt er auf einer trockenen Decke und bedeckt sich mit anderen Decken. Zuerst fühlen Sie sich kühl und nach 3-7 Minuten wird es heiß, das Blatt trocknet allmählich aus und wird dann durch Schweiß wieder nass. Dieses Verfahren fördert die Verhärtung, die beschleunigte Reinigung des Körpers von Salzen und Toxinen sowie die Energiestabilisierung aller Organe.

„Sauerrahm“ aus Ton reinigt das Gesicht perfekt. Angesichts des Mangels an Ton ist es jedoch wünschenswert und in einigen Fällen notwendig, zumindest die Reflexzonen von Organen im Gesicht, insbesondere von erkrankten Organen, zu beeinflussen.

Es ist sehr wirtschaftlich, eine zerkleinerte Tonkugel zu verwenden. Mit diesem Ball reiben Sie eine dünne Tonschicht auf die Reflexpunkte (Zonen) der Arme und Beine, die den Organen des Körpers entsprechen. Sobald der Ton trocknet, wird die verschmierte dünne Schicht gelöscht. Das Verfahren kann durchgeführt werden, bis die Krankheit verschwindet..

Bei Erkrankungen des Zahnfleisches und der Zähne hilft das Kauen von Ton sehr. Nach dem Eingriff sollte gekauter Ton ausgespuckt werden.

Wenn der Patient den Ton nicht mit seinen Händen oder Füßen zerdrücken kann, kann eine ihm nahe stehende Person (zum Beispiel seine Mutter) dies für ihn tun..

Beim Auftragen von Ton können Schmerzen auftreten. Dies bedeutet, dass die Behandlung begonnen hat. Wenn die Schmerzen stark sind, sollten Sie die Sitzung beenden, ohne sich mit einem langwierigen Eingriff zu quälen. Machen Sie die Behandlung fraktioniert. Ton wirkt allmählich, insbesondere bei chronischen Krankheiten. Wo der Schmerz stärker austrocknet, ist die Exposition gegenüber Ton effektiver. Es reibt nicht einmal die Haut ab, wenn es seine Ressourcen nicht entwickelt hat (diagnostisch, reinigend, desinfizierend, beruhigend, analgetisch, krampflösend, entzündungshemmend, abrasiv, kosmetisch, Anti-Aging)..

Ein trockenes Tonbad ist in der Bibel beschrieben. Heutzutage ist es beispielsweise auch möglich, Achselhöhlen mit einem trockenen Tonpulver zu bestreuen, um das Schwitzen zu heilen, den Schweißgeruch zu beseitigen und den Urogenitalbereich durch elektromagnetische Informationskommunikation vom Organ zur Zone seiner Entsprechung zu heilen. Nach der Sitzung müssen Sie den Ton dort abwaschen, wo er nicht gefallen ist. Dies ist übrigens ein Indikator dafür, dass die Behandlung mit einem neuen Teil dieser natürlichen Medizin fortgesetzt werden sollte..

Ton fördert die Knochenfusion bei Frakturen, er wird normalerweise auf der gegenüberliegenden Seite platziert (zum Beispiel wird bei einem Bruch des Handgelenks der linken Hand Ton auf das Handgelenk der rechten Hand gelegt)..

Entweder Tonanwendungen oder eine Mischung aus Honig und Roggenmehl werden abwechselnd auf die Augen und die schmerzenden Gelenke aufgetragen. Und da das Sehen nicht nur vom Zustand der Augen abhängt, sondern auch von der Blutversorgung des Gehirns über die Wirbelarterien, werden Tonanwendungen auch auf die Halswirbelsäule aufgetragen.

Das Haarwachstum, das Problem von Schuppen und Kopfschmerzen durch die Rückresorption von ranzigem Altfett aus Haarfollikeln wird ebenfalls mit einem Tonbrei entfernt, der anstelle von Shampoos verwendet wird. Der Übergang zu Ton wird zwar von vorübergehend trockenem Haar begleitet, aber nach einigen Sitzungen, wenn der Ton den Schweiß und die Talgdrüsen, die Kanäle des Kopfes, reinigt, werden Ihre Haare gesund.

Die Reinigung von Magen und Darm durch Trinken von Tonwasser erfolgt schrittweise: 1. Woche - ein halbes Glas Tonwasser, 2. - ein Glas, 3. - ein Glas Tonsuspension (30 Minuten vor den Mahlzeiten, dreimal täglich, 1 Esslöffel) Löffel pro 3 l gefiltertem Wasser).

Bei Psychosen, Schizophrenie und anderen Erkrankungen des Nervensystems ist die Verwendung eines "feuchten Umhangs" täglich angezeigt; mit Stress, Depressionen - obligatorisch, zur Vorbeugung - einmal pro Woche. Dieses Verfahren hilft sehr bei Erkältungen, Bluthochdruck und Gelenkschmerzen, insbesondere wenn eine Tonschicht auf die wunden Stellen aufgetragen wird. Das Blatt wird gelb von Giftstoffen und Giften, die von der Haut freigesetzt werden. Der plötzliche Aufprall eines feuchten, kalten Blattes auf den Körper erhöht die Körpertemperatur für einige Sekunden auf 42–43 ° C, die Keime sterben sofort ab und der Ton saugt währenddessen seine „Leichen“ und anderen Müll durch die Haut, die beim Menschen bis zu mehreren Kilogramm gespeichert ist. Wenn eine Person zumindest einen Teil davon mit Ton behandelt hat, wird sie energischer und fröhlicher.

Ton wirkt sich aufgrund seiner Fähigkeit, Chemikalien zu neutralisieren, dementsprechend auf Drogen, Salz, Jod, Urin und teilweise Abkochungen von Kräutern aus, so dass ihre gleichzeitige Verwendung mit Ton sinnlos ist.

Wenn Sie die Wirbelsäule behandeln, müssen Sie sie mit Tonpulver bestreuen, streichen, reiben, kneten, schlagen (die Wirbelsäule selbst oder ihre entsprechenden Zonen), um die Wirkung von Ton zu verstärken. Ton hilft, Osteochondrose loszuwerden, da er die Energiebindungen in der Wirbelsäule wiederherstellt.

Bei einer oralen Tonbehandlung putzen Sie Ihre Zähne mit Tonpulver und kauen eine Tonkugel anstelle von Kaugummi. So werden die Zähne weiß und gestärkt, lose Mandeln von Keimen befreit, Dekubituswunden behandelt, Zahnfleisch und Zahnhöhlen desinfiziert. Da sich alle Reflexzonen des Körpers auf der Zunge befinden, wird der gesamte Körper geheilt.

Bei der Behandlung von Beckenorganen werden mit Wasser angefeuchtete Tonkerzen für das Rektum, Tonkugeln für die Vagina, Anwendungen am Schamteil und am Perineum verwendet. So werden Körpergerüche entfernt, Fibrome, Myome verschwinden, Prostatitis wird behandelt, Krebs wird verhindert und Lymphgänge werden gereinigt. Da viele urogenitale Probleme (Kinderlosigkeit, Milchmangel bei der Mutter usw.) häufig durch die Pathologie der Schilddrüse verursacht werden, ist es notwendig, sie oder die Korrespondenzzonen (Puder, Malerei, Schicht) zu beeinflussen: an den Händen - Handgelenken, an den Beinen - Sehnen höher Fersen, der Bereich der inneren Knöchel, am Körper - die Unterseite des Rachens.

Die Farbe von Ton hängt von seiner chemischen Zusammensetzung und seinen Bestandteilen ab. Weißer Ton wird häufiger zur Reinigung und Behandlung von Zähnen und für kosmetische Zwecke verwendet, schwarzer Ton mit Zusatz von Shungit bei Krebs, Rot bei akuten Krankheiten (Töne), Blau bei chronischen (hemmt den Prozess), Grün wirkt als Harmonisierungsmittel.

Tonrezepte

Ton legt dem Körper die richtigen Energievibrationen auf und stellt dem Körper die Erinnerung an die Gesundheitsnorm wieder her. Tonpulver in den Socken eines Erwachsenen heilt die Gicht und in den Socken eines Kindes stellt es den Instinkt des Gehorsams wieder her.

Bei Sodbrennen am Morgen ist es nützlich, ein Glas Wasser mit 0,5 Teelöffel Ton über Nacht zu trinken. Akne, Mitesser werden mit Tonpulver mit Olivenöl gemischt behandelt..

Im Inneren nehmen Sie blauen, grünen Ton, der durch Gaze gespannt ist.

Bei Depressionen wird normalerweise ein Lithiummangel beobachtet. Um dies auszugleichen, müssen Sie einen Esslöffel Zucker auf einem Feuer schmelzen, die Asche einer rauchenden Zigarette dort schütteln und 0,5 l Wasser zu der Mischung hinzufügen. bestehe auf Nacht. Am Morgen trinken sie dieses Wasser, und ein Teil davon kann für eine Kompresse des Herzens verwendet werden.

Ton wird auf Urin, Joghurt, Kwas, Abkochungen und Kräuteraufgüssen geknetet. Darin wird zerkleinertes Gemüse gemischt - Rüben, Kohl, Gurken, Meerrettich, Knoblauch, Dill.

Im Falle einer Stagnation der Galle wird eine mit Rosskastanie vermischte Tonkompresse platziert.

Bei einem Erkältungs-, Ton- oder Quarkkuchen (zweimal täglich) oder einer Kompresse aus einer Mischung aus Ton, Joghurt, Hirse, Gurken und Roggenbrot wird auf die Stirn gelegt.

Bei Erkrankungen der Bauchspeicheldrüse werden Kompressen aus Ton hergestellt, der mit geriebenen oder gedämpften Bitterpflanzen gemischt wird - Schafgarbe, Schöllkraut, Löwenzahnwurzel, Wacholder, Hemlocktanne.

Osteoporose wird mit Tonkompressen in einer Mischung aus Schale und schälendem Gemüse, einschließlich Hülsenfrüchten, behandelt.

Bei wandernden Beinschmerzen (ein Zeichen für Lymphstagnation) werden Tonkompressen mit Kupfersulfat oder Lorbeerblatt auf die Beine gelegt.

Um den Körper mit Kalium anzureichern, wird Hafer auf die Hälfte des Volumens gekocht (ein Glas für fünf Gläser kaltes Wasser), getrunken und Körner mit Ton für Kompressen verwendet.

Bindegewebe wie Silizium. Sie können die Siliziumreserven im Körper auffüllen, indem Sie eine Infusion aus Ton und Schachtelhalm herstellen. An diesem Tag besteht eine Handvoll Schachtelhalm für eine Stunde in einem Glas kaltem Wasser, fügen Sie Ton hinzu. Die resultierende Mischung wird zum Trinken verwendet..

Wenn die Hände taub sind, werden die Anwendungen aus Ton hergestellt, der mit einer Schachtel Schachtelhalmbrühe verdünnt ist (eine Handvoll Schachtelhalm 30 Minuten in einem Glas Wasser kochen). Sie können wie Tee trinken, Ihre Haare ausspülen.

Bei Katarakt wird für immer ein Tonkuchen mit Milch, Gurke, Löwenzahnblatt aufgelegt, Salate aus Lauch, Radieschen, Sellerie, Gurke, Sonnenblumenkernen werden gegessen.

Schlacken werden durch Kompressen aus Ton und Salz entfernt.

Die Lymphe wird mit Ton gereinigt, der mit Kupfersulfat gemischt ist. Fettleibigkeit und Sehbehinderung werden mit Kompressen (10 Nächte) aus Ton und geriebenen Rüben mit Schale behandelt.

Bei Interkostalneuralgie werden Kompressen aus Ton-, Salz-, Rosskastanien- oder Tonblumen auf Urin hergestellt und mit roter Wolle bedeckt.

Bei Osteochondrose machen Kopfschmerzen sogar ein Kissen aus Ton.

Interessanter Artikel? Teile es mit deinen Freunden!

Alternative Behandlungsmethoden

Benutzerkommentare

Hallo! Ich möchte über das schönste Ereignis in meinem Leben sprechen. Im März dieses Jahres wurde mit meinem Mann eine Tochter geboren. Das ist wirklich ein Wunder, denn Wir konnten wegen meiner Unfruchtbarkeit keine Kinder bekommen. 8 Jahre haben wir gekämpft. Untersuchungen, Behandlung - hat nicht geholfen. Mein Mann und meine Mutter pilgerten zu Klöstern und Tempeln (wir waren in Jerusalem). Aus Verzweiflung wandten sie sich sogar Menschen mit „Fähigkeiten“ zu (Gott sei Dank, nicht lange). Im Februar 2011 sprach die Bekanntschaft einer Mutter darüber, wie sich ihr Bruder auf wundersame Weise durch die Gebete eines Priesters von der Onkologie erholte. Sie gab uns einen Link zu einer Seite, über die Sie um Hilfe bitten konnten. Wir befahlen Gebete (für meinen Mann und mich - für die Verleihung von Kindern, Ermahnung, für Hilfe im Kampf gegen Laster und die Gewährung von Reue, für gegenseitiges Verständnis in der Familie). Fast sofort fühlten wir Hilfe - die Beziehungen untereinander wurden viel besser. Und Ende Juni (nach 4 Monaten) wurde ich schwanger. Wir konnten einfach nicht glauben, dass dies passiert ist! Vielen Dank an den Priester für sein Gebet. Viele unserer Verwandten und Freunde haben sich seitdem an ihn gewandt (einige haben in der Familie gearbeitet, andere haben Arbeit. Der Bruder der ältesten Mutter hat aufgehört zu trinken !!). Wenn Sie es brauchen, rate ich Ihnen aufrichtig, den Priester um Hilfe zu bitten. Hier ist ein Link zur Tempel-Website (für diejenigen, die es brauchen) hram-krapivnovo.ru/. Ich hoffe du bekommst auch Hilfe!

Ich biete ein Kräuterpräparat Speman zur Behandlung der männlichen Unfruchtbarkeit und zur Erhöhung der Spermienmobilität an. Im Moment ist Speman nicht in den Apotheken Russlands, weil sie aus irgendeinem Grund die Lizenz zum Verkauf dieses Arzneimittels nicht erneuern. Verkaufe die Originalproduktion von Speman (Speman) Himalaya, Indien.
In 1 Dose von 60 Tabletten 300 Rubel pro Dose.
Ablaufdatum 3 Jahre.
Ich werde Speman per Post der 1. Klasse, vorausbezahlt oder per Nachnahme senden. In Russland wird das Paket durchschnittlich eine Woche gehen. Wenn Sie Speman kaufen möchten, schreiben Sie einfach eine E-Mail.

TONVERPACKUNGEN UND KOMPRESSEN

Tonwickel wirken weicher und sind bei schweren chronischen Erkrankungen angezeigt. Sie legen Wachstuch oder Polyethylen auf eine warme Decke und darauf - ein Blatt, das mit einer Tonlösung angefeuchtet ist, legen den Patienten darauf, wickeln es ein und bedecken es dann mit Polyethylen und einer Decke. Der Eingriff dauert 1,5-2 Stunden. Tonsuspension wird im nächsten hergestellt

Proportionen: 3-4 EL. Esslöffel Pulver pro 1 Liter heißes Wasser. Sie können die Suspension in eine Plastikflasche gießen und das Blatt aus den Löchern im Korken befeuchten, wobei Sie die Mischung regelmäßig schütteln. Wenn das gesamte Gewebe gesättigt ist und die gebildeten Pfützen verschwinden, wird der Patient darauf gelegt..

Wenn es schwierig ist, eine Lotion (Auge, Ohr usw.) aufzutragen, werden Tonkompressen hergestellt. Ton in warmem Wasser (40-50 ° C) verdünnen und Gaze anfeuchten, die den betroffenen Bereich umhüllt. Legen Sie Zellophan und ein Handtuch darauf. Solche Kompressen sind weicher als Tonanwendungen.

WACHSEN UND MASSAGE MIT TON

Mit Ton reiben

Zum Mahlen mit Tonwasser 2 Teelöffel zerkleinerten Ton mit einem Glas kaltem Wasser verdünnen. Ein Wattestäbchen mit Lehmwasser einweichen und die wunde Stelle einreiben. Bei der Behandlung von Arthritis, Nervenlähmung und Ankylose, um die Wirkung zu verstärken, fügen Sie dem Tonwasser 2-3 Knoblauchzehen hinzu. Das Reiben mit Ton wird durchgeführt, bevor es auf dem Körper trocknet. Danach wird der Ton mit warmem Wasser abgewaschen. Bei Tuberkulose, chronischer Bronchitis, Lungenentzündung mit dieser Mischung 2-3 mal täglich Brust und Rachen reiben.

Mit Ton einmassieren

Die vielseitige Wirkung der klassischen Massage auf den Körper ist bekannt. Massage hat eine analgetische und entzündungshemmende Wirkung, hilft bei der Normalisierung der Blut- und Lymphzirkulation im Bereich des pathologischen Fokus, stimuliert die allgemeinen Schutz- und Anpassungsmechanismen des Körpers.

In 2 EL. Löffel eines natürlichen Massageöls verdünnen etwas weißen, blauen oder grünen Ton. Diese Mischung wird zur Massage verwendet. Nach der Massage müssen Sie der Haut 5-10 Minuten Zeit geben, um die nützlichen Substanzen aus Ton aufzunehmen und ihr schädliche Substanzen zu geben, die von der Haut freigesetzt werden. Dann unter einer Kontrastdusche abspülen.

Tonmassage

In der Regel werden verschiedene Cremes und Salben zur Massage verwendet, um den Hautkontakt zu verbessern und therapeutische Wirkungen zu erzielen. Wir schlagen vor, die Tonextraktion (unter Berücksichtigung ihrer reichen Mineralzusammensetzung), die mit Pflanzenöl gemischt ist, als Massagemittel zu verwenden. Die zuvor entwickelte Massagetechnik mit einer konsistenten Emulsion, bei der die Schlammlösung als Hauptkomponente diente, zeigte hervorragende Ergebnisse (A. P. Kholopov et al., 1996, 2000). Während Argillom-Ruß dringen gelöste Chemikalien gut durch die Haut und sorgen für eine therapeutische Wirkung.

Die Tonextraktion wird wie folgt hergestellt: Verdünnen Sie den in der Sonne getrockneten Ton mit reinem Wasser auf die Konsistenz von flüssiger Sauerrahm, halten Sie ihn 30 Minuten lang, mischen Sie die Zusammensetzung und drücken Sie ihn durch einen Leinensack. In dieser Lösung eine neue Portion Ton erneut verdünnen und auch auspressen. Wiederholen Sie den Vorgang dreimal - wir erhalten eine mit Mikroelementen angereicherte Tonextraktion. Zur Herstellung der Emulsion Olivenöl im Tonverhältnis 1: 1 hinzufügen. Schütteln Sie die Emulsion gut, bevor Sie sie direkt während der Massage verwenden..

Bei der Durchführung einer Massage in der Haut und den darunter liegenden Organen, insbesondere im Lymphsystem, treten signifikante Veränderungen auf, die die Aktivität der inneren Organe beeinflussen. Unter dem Einfluss der klassischen Massage im Interzellularraum der Skelettmuskulatur nimmt die Resorption von Plasmaproteinen signifikant zu. Die Bildung und der Transport von Lymphe nehmen zu, die Drainagefunktion des Lymphapparates nimmt zu. Protein und Lymphozyten nehmen in der Lymphe zu.

Nach der Massage eines großen Körperteils (z. B. mit Rückenmassage) wird bei einer Person im peripheren Blut eine Zunahme der Lymphozytenzahl festgestellt.

Ein Druckanstieg in den kleinsten Lymphgefäßen infolge äußerer Einflüsse und erhöhter Resorption stimuliert die eigene kontraktile Aktivität und erhöht den Lymphtransport zusätzlich. Die Eliminierung von Flüssigkeits- und Plasmaproteinen aus dem Interzellularraum führt zu einer Abnahme des hydrostatischen und kolloidosmotischen Drucks. Dies führt zu einer Zunahme des Kapillarstoffwechsels in Geweben, einer Zunahme der Zufuhr von Sauerstoff und Nährstoffen zu Zellen sowie der Abzweigung von Stoffwechselprodukten. Eine Erhöhung der Intensität des Kapillarstoffwechsels infolge einer Erhöhung der Drainagefunktion des Lymphsystems, wie von I. A. Potapov und T. M. Abisheva (1989) festgestellt, ist einer der wichtigsten lokalen Mechanismen der Heilwirkung der Massage.

TONHANDWERK

Ton in Kontakt mit der Haut hat eine vielfältige Wirkung, einschließlich reinigend, antitoxisch. Ton „zieht“ verschiedene Giftstoffe, Abfallstoffe des Körpers, durch die Haut. Somit hilft die äußere Verwendung von Ton, den gesamten Körper zu reinigen.

Selbst eine einfache Tonform in verschiedenen Formen hilft, den Körper zu reinigen. Darüber hinaus fördert das Modellieren die kreative Vorstellungskraft bei Kindern und stärkt die Finger. In Kindergärten, in denen Ton als Formmaterial verwendet wird, sehen Kinder viel gesünder aus als ihre Altersgenossen.

KOSMETISCHE MASKEN

Für kosmetische Eingriffe wird weißer, roter, grüner oder blauer Ton verwendet. Es ist besser, weißen Ton zu verwenden, da er der leichtesten und weichsten Energie innewohnt. Weißer Ton "huma" wird in Apotheken oder Geschäften verkauft. Dieser Ton muss zuerst vorbereitet werden - nachts wird eine Packung Ton auf die Straße gelegt, während der Himmel klar und sternenklar sein sollte. Dann wird der Ton einen Tag lang in einem Regal im Kühlschrank aufbewahrt. Infolgedessen verlässt alle negative Energie es. Der Beutel wird geöffnet und das Pulver ist den ganzen Tag der Sonne ausgesetzt. Zusätzlich zu kosmetischen Zwecken eignet sich weißer Ton zur Wiederherstellung der normalen Gesundheit, zur Reinigung des Körpers, zur Verjüngung und zur Behandlung chronischer Krankheiten.

Eine Tonmaske normalisiert alle Hautfunktionen, reinigt gut von Toxinen und Toxinen, nährt sie mit Vitaminen und Mineralstoffen, wirkt als Mikropilling und peelt die obere abgestorbene Hautschicht der Zellen. Nach den Masken werden entzündliche Prozesse reduziert, kleine Falten werden geglättet, die Haut wird gestrafft, aufgehellt und ihre natürliche, gesunde Farbe kehrt zurück..

Tonmasken sind wirksam bei problematischer Haut, sie wirken stark reinigend und eignen sich zur Behandlung von Akne und Furunkulose. Nach dem Auftragen der Masken normalisiert sich das Wasser-Salz-Gleichgewicht, der Alterungsprozess der Haut verlangsamt sich, sie sieht jung und gesund aus, wird fest und elastisch.

Die Maske kann für Gesicht, Lippen, Arme, Beine hergestellt werden.

Gesichtsmaske: Eine Tonmischung wird mit einer dünnen Schicht auf die gereinigte Haut aufgetragen (Sie können den Bereich des Halses erfassen und dekolletieren). Bei trockener Haut wird einmal pro Woche eine Maske gemacht, bei normaler und fettiger Haut nicht mehr als 2-3 Mal pro Woche.

VAGINAL TON

Ton Vaginalabstrich

Für Vaginaltampons wird eine Tonaufschlämmung hergestellt und mit einer speziellen Spritze in die Vagina injiziert. Der Eingriff dauert 30-40 Minuten täglich oder 4-mal pro Woche, einschließlich Tagen mit mäßiger Menstruation. Auf einem Kurs von 12-18 Verfahren. Für Vaginaltampons geben Sie 150-250 g Ton aus. Nach Abschluss des Verfahrens wird der Ton durch Spülen entfernt..

Tonabstrich Vaginal Einweg

Es ist viel effektiver und bequemer, einen Einweg-Vaginalabstrich aus Ton zu verwenden, der von Wissenschaftlern des Home Sanatorium entwickelt wurde. Dies ist eine zylindrisch geformte Plastiktüte mit einer speziellen Spitze zum Einbringen von Heilton.

Der zylindrische Beutel ist mit Ton gefüllt, der einer strengen bakteriologischen Kontrolle unterzogen wurde. Die Kapazität des Tampons beträgt 200 g. Vor der Verwendung muss der Tampon zum Mischen des heilenden Tons leicht von Hand geknetet und dann zum Erhitzen in warmem Wasser mit einer Temperatur von 45-50 ° C für 5-7 Minuten abgesenkt werden. Entfernen Sie dann die Kappe von der Spitze, führen Sie die Spitze in die Vaginalhöhle ein und drücken Sie den Heilerde aus dem zylindrischen Beutel. Nach Gebrauch wird der zylindrische Beutel weggeworfen..

Tontampons werden normalerweise mit der Ernennung von Tonapplikationen in Form von "Unterhosen" auf Bauch und Becken kombiniert. Führen Sie nach diesem Vorgang eine vaginale Spülung durch. Die Patientin sitzt in einem gynäkologischen Stuhl mit erhöhtem Becken. Eine Spitze aus einem mit Jod-Brom-Mineralwasser 38–39 ° C gefüllten Behälter wird durch einen gynäkologischen Spiegel in die Vagina eingeführt. Ein Hahn wird auf dem Behälter geöffnet und die Vagina wird 10-15 Minuten lang bei niedriger Geschwindigkeit gespült. Während des Spülvorgangs wird heilender Ton aus der Vagina ausgewaschen.

Ton Vaginalstab

Eine andere Art der vaginalen Tonbehandlung ist die Verwendung von Tonvaginalstiften..

Der Ton-Einweg-Vaginalstab hat einen Durchmesser von 12 mm, eine Länge von 16 cm, von denen 2/3 mit heilendem Ton beschichtet sind. Vor dem Eingriff wird der Stab 2-3 Minuten lang in eine warme (40–45 ° C) Jod-Brom-Lösung abgesenkt und dann in die Vaginalhöhle eingeführt. Während des Eingriffs wird der Stab mehrmals um die Achse gedreht und entlang der Achse hin und her bewegt, um den Ton besser mit der Vaginalschleimhaut in Kontakt zu bringen. Die Dauer des Verfahrens beträgt 25-30 Minuten. Es ist ratsam, den Eingriff nach dem Koitus durchzuführen, wenn die Vaginalschleimhaut erregt und vollblütig ist. Nach Abschluss des Verfahrens leicht mit Jod-Brom-Wasser duschen.

REKTALER TON

Der für Rektaltampons bestimmte Heilton sollte wie bei Vaginaltampons gründlich gereinigt werden. 3-4 Teelöffel Tonpulver in 1 Liter Wasser einrühren, der Sonne oder dem Licht aussetzen. Vor Gebrauch mischen, filtern und die kalte oder kaum erwärmte Sonnenmischung in einen Einlauf gießen. Vor dem Einführen eines Tonabstrichs gibt der Patient die Blase und den Darm frei. Der Tampon wird einem Patienten in Knie-Ellbogen-Position oder auf der linken Seite verabreicht. Eine Tonspritze mit einer rektalen Spitze wird verwendet, um den Tontupfer einzuführen. Das Einführungsverfahren wird langsam durchgeführt, um den Drang zum Stuhlgang zu verhindern. Die Spitze wird bis zu einer Tiefe von 6-7 cm in das Rektum eingeführt, und die Spritze ist langsam leer. Der Patient liegt auf dem Bauch und dreht sich nach 10-15 Minuten auf der linken Seite. Der Tonverbrauch für den Rektaltupfer beträgt 250-350 g. Der Tupfer wird 30-60 Minuten, manchmal 2 Stunden, im Rektum belassen, wonach er während des Stuhlgangs entfernt wird.

Die Eingriffe werden alle 3 Tage durchgeführt. Über einen Behandlungsverlauf von 6-8 Eingriffen. Die rektale Tontherapie wird bei chronischen Erkrankungen des Rektums, Entzündungen der Prostata, spastischer Kolitis usw. empfohlen..

Rektaler Einweg-Tupfer

Der von Home Sanatorium entwickelte rektale Einweg-Tonabstrich ist eine zylindrische Plastiktüte mit einem Fassungsvermögen von 200 g, die mit gereinigtem blauem Ton gefüllt ist und einer strengen bakteriologischen Kontrolle unterzogen wurde. Vor dem Gebrauch sollte die Packung leicht von Hand geknetet werden, um den Ton zu mischen, und erhitzt und 5-7 Minuten lang in warmes Wasser (45-50 ° C) gelegt werden. Entfernen Sie dann die Kappe von der Spitze, setzen Sie die Spitze in das Rektum ein und drücken Sie den Heilerde aus dem Beutel. Nach Gebrauch wird der zylindrische Beutel mit der Spitze weggeworfen.

Ton rektaler Bazillus

Es unterscheidet sich praktisch nicht von einem Vaginalstab, nur sein Durchmesser ist kleiner, beträgt 6 mm. Nach einem reinigenden Einlauf wird ein Tonbazillus, der zuvor 2-3 Minuten lang in erhitztes Jod-Brom-Mineralwasser (40–45 ° C) gesenkt wurde, in den Anus eingeführt. Die Dauer des Verfahrens beträgt 20-25 Minuten. Am Ende des Verfahrens werden die rektalen Coli entfernt und verworfen..

Das Verfahren ist insofern zweckmäßig, als mit einem minimalen Verbrauch an heilendem Ton ein ausgeprägter klinischer Effekt erzielt wird. Die Prozeduren werden täglich oder jeden zweiten Tag für einen Kurs von 8-10 Prozeduren durchgeführt.

TON-Servietten

Die Home Sanatorium Company hat Tonservietten verschiedener Optionen entwickelt und produziert.

Eine Tonserviette wird sowohl für ein eigenständiges Verfahren in Form einer Anwendung als auch für die Elektrophorese von Ton verwendet und ist die Grundlage für ihre verschiedenen Optionen. Feuchtigkeitsbeständiges Papiertuch wird mit heilendem Ton imprägniert, getrocknet und in einer Plastiktüte eingeschlossen. Seine Abmessungen betragen 9x14 cm.

Das Ausführungsverfahren ist recht einfach.

Eine solche Serviette enthält neben medizinischem Ton natürliches Meersalz, sowohl in gelöstem Zustand als auch in Form von mittleren und kleinen Kristallen. Meersalz wirkt sich aufgrund seiner reichhaltigen chemischen Zusammensetzung zusätzlich auf die Haut des Patienten aus. Zusätzlich haben Salzkristalle, die in eine dünne Tonschicht eingebettet sind, eine reizende Reflexwirkung auf Hautrezeptoren..

Anwendungen mit Tonserviette

Nehmen Sie die Tonserviette aus dem Beutel, tauchen Sie sie in warmes Wasser (40-45 ° C, bei Verwendung von Jod-Brom-Mineralwasser wird die Wirksamkeit der Wirkung erheblich verbessert) und legen Sie sie auf den Hautbereich des Patienten. Decken Sie sie mit Plastikfolie und einem Wollschal oder -schal ab. Dauer 40 -60 Minuten. Entfernen Sie am Ende des Verfahrens das Taschentuch und wischen Sie die Haut mit einem feuchten Tuch oder Handtuch ab.

Nach dem Eingriff müssen Sie 30-40 Minuten ruhen. Die Behandlung wird täglich oder jeden zweiten Tag für einen Zeitraum von 10-12 Eingriffen durchgeführt.

Zuletzt geändert auf dieser Seite: 2016-04-25; Urheberrechtsverletzung der Seite